LOVE AND RELOVE

Love Magenta X
two lives

Doing good just looks great!

Social Reponsibility statt “Fast Fashion” – dieses Credo findet in der Mode immer mehr Anklang. Mit einem neuen Partner setzen auch wir auf mehr Nachhaltigkeit bei der neuen LOVE MAGENTA-Kollektion.  

Deinen Lifestyle mit Farbe und Freude zu erfüllen, ist unser Ziel – aber nicht um jedem Preis. Deshalb stellt sich LOVE MAGENTA der Verantwortung, Umwelt und Nachhaltigkeit in der täglichen Arbeit nicht aus dem Blick zu verlieren. Bereits heute stellen wir einen Großteil unserer Bekleidung aus Bio-Baumwolle her und achten bei Faser-Gemischen auf ein ausgewogenes Verhältnis.

Bei unserer neuen Kollektion wollten wir im Produktionsprozess aber noch Schritt nachhaltiger werden – und haben uns deshalb mit einem ganz besonderen Partner verstärkt: Das Mode-Label two lives aus London ist nicht nur wegweisend, wenn es um Upcycling und Recycling in der Textilproduktion geht. Die beiden Gründer Tina und Nicklas haben auch ein ausgesprochen gutes Händchen für Fashion-Design und Unisex-Schnitte, die Damen wie Herren gleichermaßen gut stehen.

Die 2-in-1-Produktion von Unisex-Bekleidung verhindert die in der Modeindustrie so häufigen Produktionsüberschüsse und Textilreste – und hilft so dabei, die LOVE MAGENTA-Kollektion noch ein wenig nachhaltiger zu machen. Gleichzeitig ist Thema Unisex aber immer auch eine echte Herausforderung für jeden Modeschöpfer: „In der Vorproduktion eines Unisex-Schnitts geht es um Präzision auf ganz unterschiedlichen Ebenen“, weiß Tina als erfahrene Fashion-Designerin. Hier nochmal genau Maß nehmen, die Passform immer weiter optimieren – und bloß nicht zu „High-Fashion“ werden. Am Ende geht es um Millimeter, viel Arbeit und noch mehr Liebe zum Detail. Und genau deshalb sind wir auch besonders stolz auf unsere besonders modischen, besonders tragbaren neuen Unisex-Shirts für LOVE MAGENTA.

„Nothing new made new“ – mit dieser Philosophie legt two lives zudem ein besonderes Augenmerk auf Textilien und Materialien aus Recycling und Upcycling. Die Basis dafür bildet dabei so genannter „Deadstock“ – ein Mode-Fachbegriff für unverkäufliche Bekleidungsteile aus Überproduktion. Solche Reste werden von two lives bevorzugt wiederverwertet, aufbereitet und neu verarbeitet — und das mit mit erstaunlichen Ergebnissen. Davon zeugen unsere beiden absoluten Lieblingsteile in der neuen LOVE MAGENTA-Kollektion: unser Upcycling-Sweater für Herren und der Hearted Hoodie für Damen.

linlienthaxx

„Es ist an der Zeit und macht wahnsinnig Spaß, die bestmögliche Lösung für etwas zu finden, das die Welt ein wenig besser macht. Und wenn daraus dann auch noch Mode wird, ist man doch auf einem guten Weg.“

Tina Lilienthal – Mitgründerin von two lives

Upcycling meets Unisex: unsere neuen LOVE MAGENTA-Lieblingsteile

Wenn es darum geht die beiden Worte „nachhaltig“ und „fashionable” miteinander zu vereinen, sind die gebürtige Bonnerin Tina und ihr Mitgründer Nicklas vom Londoner Label two lives die idealen Sparringspartner für das für LOVE MAGENTA-Team. Die in gemeinsamer Kollaboration entwickelten zwei Summer-Sweater für sie und ihn sowie unsere coolen, neuen Unisex-Shirts sind definitive “Must haves“ in der neuen LOVE MAGENTA-Kollektion – und machen sie gleichzeitig ein gutes Stück nachhaltiger.

Weitere Stories

Love Notes – jeden Monat neu

Fashion-Trends, Produkt-Updates und die Stories dahinter – werde Teil der LOVE MAGENTA Community mit unserem Newsletter LOVE NOTES.

Scroll to Top

Login

Bitte gib deine persönlichen Anmeldedaten ein.

Du hast noch kein Kundenkonto?
Jetzt registrieren